Klinikclowns

Klinikclowns versuchen, kranken Kindern den Aufenthalt im Krankenhaus zu erleichtern. Diese oftmals wochen- oder monatelange Klinikaufenthalte bedeuten besonders für Kinder eine belastende Situation, die sie aus ihrer vertrauten Umgebung reißt. Sie verlassen ihr soziales Umfeld und sind Stresssituationen ausgesetzt, die seelische und psychische Verunsicherungen auslösen. Die regelmäßigen Besuche der Klinikclowns helfen Kindern, Eltern und Personal, mit Lachen und Spaß für einen Augenblick dem Krankenhausalltag zu entfliehen.

Zur Bildergalerie „Klinikclowns“